Montag, 13. Mai 2024

Do 16.5. 7inch Lesung @Vinylograph Studio

 Donnerstag, 16. Mai 2024, ab 16 Uhr bis 20 Uhr

Vinylograph Studio, Pelzgasse 20, 1150 Wien

7inch Lesung

mit u.a. Zoltan Lesi, Verena Dürr, Mieze Medusa, Timo Brandt, Ines Birkhan, Ilse Kilic, Fritz Widhalm, jopa jotakin, melamar, Magdalena Knapp-Menzel, Nikolaus Scheibner, Susanne Toth, Seda Tunç

Anschließend und währenddessen Platten hören, Lyrik hören und Party!


Samstag, 3. Februar 2024

Di 6.2. REGENTROPFEN, DIE DAS LICHT IN FARBEN BRECHEN @Cafe Amadeus

 

Liebe Freundinnen und Freunde der angewandten Wortkunst,

ich freue mich  sehr, euch zu nachstehender Lesung, in deren Mittelpunkt Lyrikübersetzungen stehen, einladen zu dürfen!
  

Di 6.2.2024 / 19:30 @Cafe Amadeus (Märzstraße 4, 1150 Wien)
 

REGENTROPFEN, DIE DAS LICHT IN FARBEN BRECHEN

Gedichte und Gedichtübersetzungen


Es lesen: Astrid Nischkauer und melamar
 

"Im Übersetzen finde ich zu mir, zu meiner mir eigenen Sprache" - Astrid Nischkauer liest eigene Gedichte sowie Übersetzungen aus dem Spanischen von Andrea Fontán, Olalla Castro, Carmen Canet und Geraldine Gutiérrez-Wienken.

"Von Sprache zu Sprache wandern die Verse" - melamar liest Übersetzungen aus dem Spanischen und Englischen von Dionisia García, Raúl Zurita, Violeta Rivera, Adolfo Ramírez, Elicura Chihuailaf, Roberto Reséndiz Carmona, Hector Monsalve und Mike Austin. 


Eintritt frei!

 

Astrid Nischkauer, geb. 1989 in Wien. Studierte Germanistik und Komparatistik. Übersetzungsbegeisterte Lyrikerin, Literaturvermittlerin und Herausgeberin. Lebt zwischen Bücherbergen und in Wien. Zuletzt: "du Wundergecko. Gedichte" (parasitenpresse, 2021)

 

melamar, geb 1976 in Klagenfurt / Celovec, studierte Romanistik in Wien und Bukarest. Sie verfasst Lyrik und Prosa, zuletzt erschienen der Lyrikband "Poetisiaka" (edition farce vivendi) und der Roman "Bukuríe" (Verlag Wortreich). Sie übersetzt aus dem Spanischen, Englischen und Rumänischen.


Ich freue mich auf Euch! 


Mit poetischen Grüßen 


melamar